Filmbezirk Neubau

Filmbezirk Neubau im Mai 2019 Leitung: Zora Bachmann & Beate Schalko Veranstalter: Christian Mueller In Kooperation mit: restfilm, EU XXL, Österreichisches Filminstitut, AMOUR FOU Unterstützt von Wien Kultur Stadt Wien – Bezirksvorstehung Neubau

Retrospektive Peter Schamoni

Abbildung: SO ZWITSCHERN DIE JUNGEN, Regie: Peter Schamoni, BRD: 1965, 1’06’’. 12/2015 Konzeption & Organisation der Retrospektive Peter Schamoni auf OktoTV

Kinolog: Indizien

Veranstaltung am 19.06.2012 zum Thema: “Indizien – mehr als eine Behauptung, weniger als ein Beweis” Indizien: zeigen an und weisen nicht aus. Sowohl im filmischen als auch im geistes- und kulturwissen-schaftlichen Raum werden immer wieder Graubereiche betreten: in Produktions- und Rezeptionspositionen, Narrationen, Theoriebildungen, wo es

Kinolog: Tatorte

Veranstaltung am 17.1.2012 zum Thema “Tatorte – auflesen / erzeugen” ‚Orte der Tat‘, an denen räumliche und zeitliche Strukturen wie in einem Uhrwerk ineinandergreifen: Ein Gefüge aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Handlungen und Taten mögen zwar vergangen, vergessen, verschwiegen worden sein, aber sie hinterlassen Spuren

Kinolog: Phantombilder

Veranstaltung am 6.5.2011 unter dem Titel “PHANTOMBILDER – Zwischen Fakt und Fiktion” Phantombilder beschreiben Grauzonen zwischen Wirklichkeiten: zwischen Vergangenheit und Gegenwart, zwischen Vergessen und Erinnern, zwischen Wahrnehmung und Einbildung; dabei gehören sie weder zu der einen noch zu der anderen Zone, wohl eher sind Phantombilder ein

Facebook: Soziale Maschine – Mediale Politik – Visuelle Politik

Dienstag, 15. Mai 2012 – 15:00 Uhr Campus der Universität Wien, Altes AKH Konzeption: Prof. Dr. Ramón ReichertOrganisation: Christian MuellerInstitut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft 15.00-15.45: Vortrag Theo Röhle, Frictionless Sharing. Das Dogma der Transparenz15.45-16.30: Vortrag Carolin Wiedemann, Brand Yourself.